Herr Hoor, 22.06.2014

Unsere jüngsten Fußballer, die der Wettkampfklasse IV hatten nach dem Turniersieg in Bitburg die Teilnahme am Regionalentscheid in Waldmohr/Pfalz erreicht. Dort trafen sie zunächst auf das Nikolaus von Kues Gymnasium Bernkastel-Kues. In einem überlegen geführten Spiel gewannen unsere Jungs deutlich mit 4:0. Nachdem auch die gastgebende IGS Schöneberg/Kübelberg gegen Bernkastel gewinnen konnte, kam es zu einem echten Endspiel. Leider konnten unsere jüngsten Fußballer mehrere guten Torchancen nicht verwerten und mussten sich mit einem 0:0 begnügen. Im Entscheidungsschießen war das Glück auf Seiten der Gastgeber. Dennoch eine starke Leistung unserer WK IV-Mannschaft.

Herr Kaurisch, 20.06.2014

Unverhofft kommt…. „Diesen Erfolg haben wir nicht erwartet“, so die Ruderinnen des MPG nach dem Gewinn der Landesmeisterschaft in Saarburg im Vierer-Gig mit Steuerfrau.

In der Klassenstufe sechs haben die jungen Damen beim obligatorischen Rudertraining mit der Ruderverein Treveris Trier Spaß am Rudern gefunden. Warum nicht mal trainieren und einen Start bei Jugend trainiert für Olympia wagen. Glänzend vorbereitet von Rudertrainer Benedikt Schwarz zeigten die Mädchen schon im Vorlauf, dass sie besser waren als die Konkurrenz. Schon nach wenigen Metern war eine Bootslänge Distanz gelegt und am Ende siegten die MPG-Mädchen souverän in ihrem Lauf. 
Doch ein Missgeschick des Schiedsgerichts blieb der Wettkampf spannend. Ohne dass die Mädchen am Start waren, wurde der Endlauf gestartet. Den MPG-Mädchen wurde dann die Option eingeräumt allein auf Zeit zu fahren. Auch wenn die Zeitnahme vom Veranstalter „vermasselt“ wurde, wurden die MPG-Mädchen zu Siegerinnen erklärt. Den Erfolg haben sich die jungen Damen auch redlich verdient.

Frau Kranz, 13.06.2014

Die neuen Schulbuchlisten aller Klassen und der Oberstufe finden Sie hier.

Frau Umbrich, 27.05.2014

Europawahl 2014-Simulation am MPG

Am 22. und 23. Mai fand am MPG die Juniorwahl für die Jahrgangsstufen 10, 11 und 12 statt. Da vor allem die Wahlbeteiligung der Stufen 11 und 12 sehr gering ausfiel, betrug die Wahlbeteiligung nur 50%, was besonders hinsichtlich der 80%igen Wahlbeteiligung bei der Bundestagswahl-Simulation sehr enttäuschend ist.

Das Ergebnis ist ebenfalls sehr überraschend, da DIE PARTEI und Die Tierschutzpartei mit 15 bzw. 14 Stimmen (von insgesamt 175) auf Platz 4 und 5 liegen und somit noch vor der FDP, den Piraten, der AfD und der Linken.

Gesamtergebnis

Ergebnis des MPG

Herr Braeutigam, 22.05.2014

Das "Team Germany" war bei den Weltmeisterschaften im australischen Mulwawa auch dank der rheinland-pfälzischen Sportler sehr erfolgreich. Jaqueline Kirsch aus der 9b erreicht einen hervorragenden 4. Platz im "Trick der Junioren".

 

Herr Huber, 22.05.2014

26 Schülerinnen und Schüler aus Boulogne-sur-mer verbringen eine Woche in ihren deutschen Gastfamilien. Am Montag stand bei "Kaiserwetter" eine Exkursion in die Vulkaneifel auf dem Programm.  Es war sehr erlebnisreich und die 51 teilnehmenden  hatten ein bleibendes Gemeinschaftserlebnis.

 

Herr Schön, 22.05.2014

Seit Bestehen des Wettbewerbes stellt das MPG nun im achten Jahr ohne Pause mindestens eine Lerngruppe im Preisrang. 

Herr Hoor, 22.05.2014

Mädchen WK II: Wolfgang Hoor-Elif Tutus- Nina Schönhofen-Andrea Ditscheid-Lisa Gasper Nina von Wenzalowowicz-Jenny Schmitt-Maria
Mädchen WK II: Wolfgang Hoor-Elif Tutus- Nina Schönhofen-Andrea Ditscheid-Lisa Gasper Nina von Wenzalowowicz-Jenny Schmitt-Maria

Frau Umbrich, 30.04.2014

Das MPG nimmt die Europawahl zum Anlass, Schülerinnen und Schülern die Bedeutung von politischen Wahlen bewusst zu machen. Mit dem bundesweiten Projekt sollen junge Leute verstehen, dass politische Partizipation durch Teilnahme an Wahlen notwendig und entscheidend ist, um politische Willensbildungs- und Entscheidungsprozesse mitzubestimmen. Die Simulation der Europawahl findet am 22. und 23. Mai 2014 im Computerraum des Max-Planck-Gymnasiums (Raum 302) statt.

Herr Kaurisch, 08.05.2014

Mal hat man das notwendige Glück, mal nicht....