¿Hablas español? - ¡Sí, claro!

Das Fach Spanisch ist eine der drei modernen Fremdsprachen, die am MPG unterrichtet werden. Weltweit ist Spanisch die Muttersprache von knapp 400 Millionen Menschen und mit Englisch und Chinesisch eine der drei am häufigsten gesprochenen Sprachen.

Warum Spanisch lernen?

Spanisch wird unter den Fremdsprachenlernern immer beliebter, nicht zuletzt, da es eine große internationale Bedeutung hat.

Es ermöglicht dir nicht nur, dich im Urlaub in einem spanischsprachigen Land in der Landessprache zu verständigen oder neue Leute kennenzulernen, sondern kann dir auch später bei deiner Berufswahl oder Arbeitsplatzsuche helfen.

Am MPG hast du die Chance, bereits ab dem 9. Schuljahr Spanisch zu wählen!

Da Spanisch nicht mehr deine erste Fremdsprache ist, wird dir das Erlernen dieser neuen Sprache leichter fallen. Schnell kannst du kleine Dialoge führen und machst stetig Lernfortschritte.

Du erfährst Interessantes über Spanien und die Kulturen vieler spanischsprachiger Länder Lateinamerikas, denn el mundo hispanohablante (die spanischsprachige Welt) fasziniert mit einer bunten Vielfalt an Festen und Bräuchen, Musik und Tanz und berühmten Persönlichkeiten.

Natürlich spielen auch die Geschichte und aktuelle Themen eine Rolle. Dabei kommen neben unseren Lehrwerken (Encuentros 3000 Bd. 1 und Bd.  2) auch aktuelle Zeitungstexte, Filme, Kurzgeschichten und vieles mehr zum Einsatz.

In der Oberstufe kannst du Spanisch als Grundkurs weiterführen und als mündliches Abiturfach wählen.

Entonces, ¡ven a hablar español con nosotros!“

 

Quellen:
http://www.imagenescool.com/bienvenidos
https://el-mundo-hispanohablante.wikispaces.com/file/view/Spanish_speaking_countries.jpg/267859416/Spanish_speaking_countries.jpg


Foto unten: Frau Weber, Frau Elfeld, Frau Schaan, Herr Schröder, Frau Lenertz, Frau Kölbel (v. l. n. r.)