Ulrich Kaurisch, 13. 02. 2018

Nicht ganz: Aber alle möglichen sieben Meistertitel der ADD gewonnen - so lautet die unglaubliche Bilanz der MPG-Basketballer. Auch bei den Titelausscheidungen der Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 2006 und jünger) war das MPG sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungen nicht zu schlagen.
Die Mädchen siegten deutlich gegen das AMG und das HGT. Die Jungen mussten hart kämpfen, um letztlich das HGT und das FSG zu besiegen. Besonders im finalen Spiel gegen das ausrichtende FSG taten sich die Jungs schwer. Unterstützt von mehr als 100 Mitschülern entwickelte sich unter ohrenbetäubendem Lärm eine dramatische Partie. Am Ende stand aber das MPG als verdienter Sieger auf dem Siegertreppchen. Beide Mannschaften werden die ADD Trier am 28. März bei den Landesmeisterschaften in Mainz vertreten.