Uli Kaurisch, 23. 01. 2019

Bei der Vorrunde der Wettkampfklasse IV im Basketball setzten sich sowohl die Mädchen als auch die Jungen deutlich gegen die Konkurrenz durch. Die Mädchen siegten beim Turnier im AMG gegen die Teams des AMG, des HGT und des Gymnasiums Biesdorf deutlich und sicherten sich damit die Teilnahme am Regionalentscheid am 13. Februar. Die Jungen gewannen ebenso unangefochten gegen das FWG und das Gymnasium Biesdorf. „Da wächst wieder etwas heran“, freute sich Sportlehrer Uli Kaurisch, spielten doch bei den Mädchen gleich fünf Spielerinnen aus den fünften Klassen des MPG.