In der Aula des MPG sind die Spenden, die im Sponsorenlauf 2018 von den Eltern und Schülerinnen und Schülern bereitgestellt worden sind, den Hilfsorganisationen übergeben worden. Aus der Gesamtsumme von 26.801,77 Euro erhielt das Tierheim Zewen 7.492,19 Euro. Der Verein "A mundo" e.V. Konz kann mit 17.025,50 Euro den Bau einer Krankenstation im Dorf Mwembe Tsungo in Kenia unterstützen. Die erfolgreichsten Klassen waren die ehemaligen 5c, 5d und 5e. Allen Schülerinnen und Schülern und allen Spendern ein herzliches Dankeschön für dieses beeindruckende Ergebnis! Ebenso allen Lehrerinnen und Lehrern für ihre Mitarbeit bei Vorbereitung, Durchführung und Auswertung!