Frank Feder, 16. 10. 2018

Soziales Engagement - fürs MPG eine Selbstverständlichkeit! Die Auswertung des Sponsorenlaufs 2018 brachte das hervorragende Ergebnis von 26801,77 Euro für unsere drei Projekte. Davon entfallen auf das schulische Projekt 2284,08 Euro, das Tierheim Zewen kann sich über 7492,19 Euro freuen und der Verein "A mundo" e.V. Konz kann mit 17025,50 Euro den Bau einer Krankenstation unterstützen. Die erfolgreichsten Klassen waren die ehemaligen 5c, 5d und 5e. Mitte Dezember werden die Projekte im Rahmen einer Feierstunde in der Aula diesen Klassen vorgestellt und das Geld überreicht. Allen Schülerinnen und Schülern und allen Spendern ein herzliches Dankeschön für dieses beeindruckende Ergebnis! Ebenso allen Lehrerinnen und Lehrern für ihre Mitarbeit bei Vorbereitung, Durchführung und Auswertung! Ein besonderer Dank gilt den Damen vom Sekretariat für ihre Mithilfe, darunter besonders Frau Kürten für ihre Hilfe bei der Auswertung!