Jens Kornmüller, 19. 09. 2018

ZDFinfo hat eine Dokumentation über "Legal Highs" gezeigt. Dafür hatte ein Filmteam auch eine Drogenpräventionsveranstaltung mit der heutigen Klasse 9d am MPG gefilmt, die von Uwe Hoffmann organisiert worden war. Sogenannte Legal Highs sind psychoaktive Substanzen, die als Kräutermischungen, Lufterfrischer oder Badesalze im Internet oder Headshops verkauft werden. Sie enthalten häufig Rauschmittel, Stimulanzien oder ähnliche chemische Wirkstoffe, die auf den Verpackungen nicht ausgewiesen werden und eine gefährliche, z. T. tödliche Wirkung haben können. Hier können Sie sich die ganze Dokumentation sehen. Die Präventionsveranstaltung am MPG ist ab Minute 40:30 zu sehen.