Fahrt nach Auschwitz und Krakau vom 26. - 30. Oktober 2018

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wer möchte an der Studienfahrt nach Auschwitz und Krakau teilnehmen? Das steht auf dem Programm:

- Besichtigung des Stammlagers Auschwitz I und des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau

- Stadtführung in Krakau auf den Spuren von "Schindler's Liste"

- Gespräche mit dem Auschwitz-Überlebenden Paul Sobol

- freiwillige Workshops

- Unterkunft: Deutsche Begegnungsstätte

- Französisch-Kenntnisse sind hilfreich, aber nicht notwendig

- Kosten: 250,- €

Interessenten melden sich bitte möglichst schnell bei Herrn Kornmüller (Raum 140 oder Zettel ins Fach).