Jens Kornmüller, 09. 01. 2018

Der Leistungskurs Sport (11) ist unter der Leitung von Juliane Brauer vom 06. - 13. Januar 2018 in das Ski-Schullandheim Hinterglemm in den Kitzbühler Alpen (Österreich) gereist, um Wintersport zu treiben. Das angeblich "lässigste Skigebiet der Alpen", der Skicircus Saalbach-Hinterglemm / Leogang / Fieberbrunn, ist mit 270 Kilometer Pisten und 70 Liftanlagen eines der größten Wintersportgebiete der Alpen. Dessen Hausberg ist der Schattberg (2.097 m), seine höchsten Erhebungen sind das Spiegelberghorn (2.044 m) und der Hochkogel (2.249 m).