Uli Kaurisch, 14. 12. 2017

Mehr als 100 Viertklässler nahmen am Sporttest des MPG teil, der zur Aufnahme in die sportbetonte Klasse qualifiziert. Unter den wachen Blicken der MPG-Sportlehrer und der Helfern aus den Leistungskursen des Fachbereich Sport absolvierten die jungen Sportler die acht Übungen aus dem DMT (Deutscher Motorik Test). Noch vor den Weihnachtsferien werden die Kinder informiert, ob die erreichten Punkte aus diesem Test die Aufnahme in die Sportklasse des MPG ermöglichen.