Jens Kornmüller, 16. 08. 2017

Nun sind sie endgültig am MPG angekommen: Mit einem gemeinsamen Mittagessen endete die dreitägige Einführung der neuen Fünftklässler. Zu ihm traf sich die ganze Schulgemeinschaft aus Schülern, Mentoren, Lehrern, Eltern und Verwandten bei strahlendem Sonnenschein auf dem Schulhof. Von Montag bis Mittwoch haben die neuen Schülerinnen und Schüler das Schulleben am MPG erlebt: Sie sind neuen Klassenkameradinnen und -kameraden begegnet, haben ihre Lehrerinnen und Lehrer kennen gelernt, das Schulgebäude erforscht und sind in die Abläufe am MPG eingewiesen worden. Ein guter Start in eine hoffentlich erfolgreiche Schulzeit. Zur Fotostrecke:


Singen mit Antonius Dewes


"Prinz John" wirbt für die ROBIN HOOD-Theater-AG


Malen mit den Kunsterziehern auf dem Schulhof

Sextanergottesdienst in der Liebfrauenkirche mit Herrn Fell