Jens Kornmüller, 10. 07. 2017

Überraschender Besuch aus Benin: Colette Moutouama und Doueto N'Touama bedankten sich stellvertretend bei Frank Feder, einem der Organisatoren des jährlichen Sponsorenlaufs, und Schulleiter Armin Huber für die Spende von 10.500- €, mit der die Schulgemeinschaft sie beim Bau eines Schulgebäudes in Tanguiéta unterstützt hat. Der Pastor betreut die „Assemblee de Dieu“, an der seine Ehefrau als Französischlehrerin arbeitet. Begleitet wurden sie von Sarah Albrecht, die ihr Freiwilliges Soziales Jahr dort verbracht hatte und die Spende an die „Kinderhilfe Westafrika e. V.“ vermittelte. Auch der diesjährige Sponsorenlauf wird noch einmal Gelder für die „Assemblee de Dieu“ erbringen, um den Neubau von sechs dringend benötigten Klassenräumen vollenden zu können.