Bernd Klöckner, 02.02.2015

Am Montag, 9. Februar 2015 findet in der Aula des Max- Planck- Gymnasiums das traditionelle Bläserkonzert statt. Um 19 Uhr musizieren die Bläserklassen der 5b und der 6b und stellen ihre im Unterricht erarbeiteten Musikstücke vor.

Zwischendurch sind Schüler anderer Klassenstufen auf ihren Blasinstrumenten zu hören. Eltern und auch andere interessierte Zuhörer sind herzlich eingeladen.

 

Ein ganz besonderes Erlebnis ist der traditionell am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien stattfindende Schulgottesdienst im Trierer Dom. Während draußen der Tag anbricht, erleben Schüler und Lehrer die besinnliche, die Alltagshektik anhaltende Atmosphäre des Gottesdienstes. Schüler der Bläserklassen des MPG trugen diesmal Blechbläsersätze vor.