Max-Planck-Gymnasium Trier

 

                                                                                        Japan

                                                                                        vom 4. April bis 19. April 2014

 

 

 

 

für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 10 und der MSS

 

 

 

 

 

Das vorgesehene Programm

 

Die Austauschgruppe wird zunächst die Met-ropole Tokio vier Tage lang besuchen und die Stadt erleben. Wir werden den Meji-Schrein und Shinjuku, den Kaiserpalast und die Ginza und weitere kulturelle Besonderheiten entde-cken.

 

Dann führt die Reise weiter in den Norden der Kanto-Ebene nach Tochigi. Dort findet ein Homestay mit Schülerinnen und Schülern der Kokugakuin Highschool Tochihi statt. Dort besuchen wir auch Nikko und besichtigen den berühmten Nationalpark und die Tempelanlagen.

 

Familien aus Triers Partnerstadt Nagaoka wer-den die MPG-Schüler in der zweiten Woche als Gäste in einem Homestay aufnehmen. Ein umfangreiches Programm ist vorgesehen..

Das Formblatt für die Bewerbung liegt im Sekretariat oder auf der Homepage bereit. Bewerbungsschluss ist Freitag, 20. September. Die Abgabe der Bewerbung erfolgt im Sekretariat. Merken Sie sich bitte den 26. September vor, an dem ein Informationsabend stattfindet.

 

Der voraussichtliche Reisepreis beträgt: 1100 - 1200,- Euro.