Das MPG Trier öffnet am Freitag, dem 13. November 2020, ab 14.00 Uhr seine Türen.

Herzliche Einladung!

Die Tür wird in diesem Jahr nicht so offen sein, wie es der Tag der offenen Tür nahelegt. Die Hygienebedingungen und das Abstandsgebot verhindern eine große Anzahl an Besuchern zum gleichen Zeitpunkt. Aus diesem Grunde müssen sich die Besucher in diesem Jahr ab 26.10.2020 über das Internet auf unserer Homepage

www.mpg-trier.de anmelden. Die Teilnehmerzahl für eine Veranstaltung wird begrenzt auf 100 Personen: 50 Kinder und 50 Erwachsene. Das heißt, dass jede Familie nur mit einem Erwachsenen und einem Kind vertreten sein wird. Bei der Anmeldung müssen beide Personen für das gewählte Zeitfenster registriert werden.

Folgende Zeitfenster haben wir für den Freitag festgelegt: Erste Veranstaltung von 14 Uhr bis 15 Uhr, zweite Veranstaltung von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr, dritte Veranstaltung von 17 Uhr bis 18:00 Uhr, vierte Veranstaltung 18:30 bis 19:30 Uhr. Zwischen den Veranstaltungen wird ein zeitlicher Abstand von einer halben Stunde sein, damit sich die beiden Gruppen nicht treffen.

Die Informationsveranstaltung der Eltern findet in der Mehrzweckhalle des AVG/MPG statt.

Die Kinder und Eltern werden in der Mehrzweckhalle zuerst zusammen begrüßt. Anschließend werden die Kinder ohne Eltern durch das Gebäude geführt, und zwar in Fünfergruppen mit je einer Begleitlehrkraft, die die fünf Grundschüler betreut und zu den einzelnen Themenräumen führt. Unsere Schüler werden dieses Mal nicht in den Tag der offenen Tür integriert.

Um unser Profil am besten zu zeigen, haben wir fünf Themenbereiche festgelegt, die wir in je zwei Räumen doppelt anbieten: Sport, Naturwissenschaften und Bilingualer Unterricht, Fremdsprachen, Bläserklasse sowie das ganztagsschulische Angebot und die Arbeitsgemeinschaften des Max-Planck-Gymnasiums.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!