Es war keine Frage, dass die MPG-Basketballer da mitmachen würden, als der ehemalige Kollege Helge Patzak anfragte, ob das MPG bereit wäre, ein Freundschaftsspiel gegen seine Basketballmannschaft aus seiner neuen Heimat Köln-Mülheim zu organisieren. Es entwickelte sich ein intensives und spannendes Spiel der Kölner Jungs gegen eine bunt gemischte Mannschaft des MPG. Das die Patzak-Mannschaft am Ende den Vergleich gewinnen konnte, spielte bei dieser Begegnung eine untergeordnete Rolle. Es war wirklich in jeder Hinsicht ein „freundschaftliches Spiel“. Gerne nimmt das MPG die Einladung zu einem Rückspiel in Köln-Mülheim an.