Mit einem 12. Platz beim Bundesentscheid Jugend trainiert für Olympia in Berlin sind die Leichtathletik-Mädchen des MPG nicht ganz zufrieden. Einige Verletzungsprobleme machten ein besseres Abschneiden bei der Jubiläumsveranstaltung zum 50. Mal JtfO in Berlin nicht möglich. Betreuer Niclas Hettinger zeigte sich aber trotzdem zufrieden mit dem Abschneiden. „Ganz besonders die Atmosphäre im Olympiastadion in Berlin war überragend“, freut sich Ulrike Frank, ehemalige Sportlehrerin des MPG, die die Mannschaft nach Berlin begleitete.